Ariane-Start für Donnerstag geplant
Aktualisiert

Ariane-Start für Donnerstag geplant

Der mehrfach verschobene dritte Start einer Trägerrakete Ariane-5 ECA soll jetzt in der Nacht zum Donnerstag stattfinden.

Die Rakete soll zwischen 23.46 Uhr (MEZ) am Mittwoch und 00.31 Uhr am Donnerstag von Kourou in Französisch-Guyana abheben.

Diest teilte Arianespace am Dienstag in Paris mit. Die Rakete kann zehn Tonnen Nutzlast tragen. Sie soll zwei TV- und Fernmeldesatelliten in den Weltraum transportieren. Von den beiden ersten Starts einer Ariane-5 ECA war nur einer erfolgreich.

(sda)

Deine Meinung