Arisdorftunnel wird saniert
Aktualisiert

Arisdorftunnel wird saniert

Der Arisdorftunnel auf der Autobahn A2 wird stark saniert. Deshalb wird während jeweils drei Monaten jede Tunnelröhre für den gesamten Verkehr gesperrt.

Während den Sommermonaten ist der Tunnel normal befahrbar. Beginn der ersten Etappe der Instandsetzungs- und Sicherheitsarbeiten ist der 4. April. Kernstück ist die Erneuerung der Tunnellüftung.

Die Kosten betragen rund 30 Millionen Franken, 25 Millionen davon übernimmt der Bund.

Deine Meinung