Aktualisiert 23.09.2011 18:40

Rad/TriathlonArmstrong startet an amerikanischen XTerra-Meisterschaften

Der siebenfache Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong kehrt nach seinem Rücktritt vom Radsport von Ende Januar in die Wettkampf-Szene zurück.

Der 40-jährige Amerikaner nimmt in der Nacht auf Sonntag Schweizer Zeit an den amerikanischen XTerra-Triathlon-Meisterschaften im Snowbasin Resort im Bundesstaat Utah teil.

Auch Armstrongs Landsmann, der zweifache Ironman-Weltmeister Tim De Boom (40), gibt im gleichen Wettkampf sein Debüt in der Sparte Cross-Country-Triathlon. Die Strecke (1,5 km Schwimmen/28 km MTB/9,8 km Laufen) ist mit zahlreichen Höhenmetern gespickt. Armstrong war vor Beginn seiner Radkarriere amerikanischer Junioren-Meister im Triathlon. Zudem gewann er in den USA auch schon Mountainbike-Cross-Country-Rennen über längere Distanzen. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.