José Mourinho wird in der nächsten Saison Trainer bei der AS Roma
Publiziert

Neuer TrainerpostenAS Roma feuert Trainer und präsentiert Mourinho als Nachfolger

Kurz nach seiner Entlassung bei Tottenham Hotspur findet José Mourinho einen neuen Job. Nach Saisonende übernimmt er die AS Roma.

1 / 5
Lacht über seinen neuen Job als Cheftrainer der AS Roma: José Mourinho.

Lacht über seinen neuen Job als Cheftrainer der AS Roma: José Mourinho.

AFP
Der Portugiese war erst vor wenigen Tagen bei Tottenham Hotspur entlassen worden.

Der Portugiese war erst vor wenigen Tagen bei Tottenham Hotspur entlassen worden.

Action Images via Reuters
Er war nur 17 Monate im Amt. 

Er war nur 17 Monate im Amt.

Action Images via Reuters

Darum gehts

  • Am Dienstagmorgen teilt die AS Roma mit, dass man sich zum Ende der Saison von Trainer Fonseca trenne.

  • Nur wenige Stunden präsentiert der Serie-A-Club auch schon einen Nachfolger.

  • Es ist José Mourinho, der vor wenigen Tagen bei Tottenham entlassen worden war.

Der italienische Erstligist AS Roma trennt sich zum Ende der Saison von seinem Trainer Paulo Fonseca. Das teilte der Verein am Dienstagmorgen mit. Der Club steht derzeit auf dem 7. Tabellenplatz in der Serie A. Ende April hatte Manchester United dem Team der AS Roma in der Europa League eine herbe 2:6-Niederlage zugefügt, danach mehrte sich die Kritik an dem 48 Jahre alten Portugiesen.

Der Verein schrieb in seiner Mitteilung, dass die Ergebnisse auf dem Platz nicht immer den Erwartungen entsprochen hätten. Fonseca hatte im Juli 2019 einen Zweijahresvertrag angetreten, der jetzt nicht verlängert wird.

Und nur wenige Stunden nach der Entlassung Fonsecas präsentiert der Verein aus der italienischen Hauptstadt auch gleich einen Nachfolger, der erneut Portugiese ist: José Mourinho. Der 58-Jährige war vor wenigen Tagen beim Premier-League-Club Tottenham Hotspur entlassen worden. In Rom erhält er nun einen Dreijahresvertrag bis Juni 2024, schrieb der Verein.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(dpa/erh)

Deine Meinung

16 Kommentare