Ashley Olsen verklagt Boulevardzeitung
Aktualisiert

Ashley Olsen verklagt Boulevardzeitung

Ashley Olsen soll das amerikanische Boulevardblatt «National Enquirer» wegen
Beleidigung verklagt haben. Olsen macht Millionen-Einbussen geltend.

von
wenn

Die 18-jährige Zwillingsschwester von Mary-Kate Olsen ist ausser sich wegen der Unterstellung, dass sie in einen Drogenskandal verwickelt sei.

Die amerikanische Fernsehsendung «Access Hollywood» berichtet ausserdem, dass ein Titelfoto mit Olsen als irreführend bezeichnet wird, weil es die Schauspielerin unter dem

Einfluss von Drogen und Alkohol erscheinen lässt.

Der «Enquirer» behauptet, Dokumente entdeckt zu haben, die Scott Sartiana, Ashleys Freund und Mitinhaber des New Yorker Nachtclubs «Butter», mit Drogenhandel in Verbindung

bringen.

Deine Meinung