Aktualisiert

Athletik-Zentrum fast so gross wie HB Zürich

Das neue Athletik-Zentrum St. Gallen (AZSG), das dieses Wochenende mit den Schweizer Hallen-Leichtathletik-Meisterschaften eingeweiht wird, setzt neue Massstäbe: Die Halle ist 130 Meter lang, 50 Meter breit und 12,5 Meter hoch.

Dies entspricht beinahe den Massen der Bahnhofshalle in Zürich. Das AZSG fasst bis zu 3000 Sitzplätze und verfügt über die einzige permanente 200-Meter-Indoor-Rundbahn mit höhenverstellbaren Kurven der Schweiz. Laut Stadträtin Barbara Eberhard sind im AZSG jährlich mehrere Grossanlässe geplant. Sie sollen St. Gallen als Sportstadt über die Region hinaus bekannt machen. Das AZSG soll aber auch für den Breiten- und den Schulsport genutzt werden. Es verfügt über eine Kletterwand, Krafträume sowie eine Cafeteria. An der Eröffnung am Freitag spricht Bundesrat Hans-Rudolf Merz.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.