Aktualisiert 26.07.2011 21:30

Fussball

Auch Cazorla zu Malaga

Der spanische Klub Malaga, der seit 2010 von Scheich Abdullah Bin Nasser Al Thani aus Katar geführt wird, rüstet weiter auf.

Mit Santi Cazorla von Ligakonkurrent Villarreal nahm der ambitionierte Klub aus dem Süden des Landes bereits den neunten neuen Spieler unter Vertrag. Der 26-jährige Regisseur soll die interne Rekordsumme von 20 Millionen Euro kosten. Zu den prominentesten Verpflichtungen Malagas gehören Ruud van Nistelrooy, Joris Mathijsen, Joaquin oder Jérémy Toulalan. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.