Aktualisiert 05.08.2008 20:01

Auch GFL verteidigt Gartenbeizen

Nächste Runde im Knatsch um die Berner Gartenbeizen: Nachdem die FDP, die SVP und die CVP gegen das von Gemeinderätin Regula Rytz (GB) erlassene Verbot von Gartenbeizen in der Innenstadt interveniert haben, spricht sich nun auch die Grüne Freie Liste (GFL) dagegen aus.

In einem Postulat verlangt die Partei, dass die Beizen draussen offenbleiben dürfen. Sie seien eine Bereicherung für die Stadt. Ursache des Platzproblems sei viel mehr der Verkehr.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.