Aktualisiert 10.08.2017 18:50

Bei der Geburt getrenntAuch Roger Federer hat einen Zwilling

Roger Federer hat mit seiner Frau Mirka nicht nur zweimal Zwillinge, nun hat das Tennisass auch selber einen Doppelgänger. Es ist ein Basketballer.

von
hua

Okay, wir geben es zu: Der, den wir suchen, sieht sonst ziemlich anders aus. Mit viel mehr Haaren im Gesicht. Doch der Basketballer Steven Adams hat kürzlich sein Markenzeichen, seinen Schnauz, abrasiert. Sein Teamkollege des NBA-Teams Oklahoma City Thunder Enes Kanter postete ein Foto des Neuseeländers im neuen Style. Dazu schrieb der Türke: «Uuuups! Jemand hatte einen Unfall hahaha. Neeeeeiiiin!»

Etwas grimmig schaut der 24-jährige Adams ja in die Kamera. Wenn man sich die langen Haare wegdenkt, hat der 2,13 m grosse Center doch sehr viel Ähnlichkeit mit dem 19-fachen Grand-Slam-Sieger. Das findet auch ein Twitter-User:

Und ja, in dieser Kluft könnte Federer auch bei «Game of Thrones» mitspielen.

Wow, sogar John Snow könnte er darstellen.

Er hingegen findet, Adams gleiche mehr Antonio Banderas.

Es folgt eine Bestätigung.

Ach ja, Adams sagte kurze Zeit später sorry, dass er seinem Kollegen Kanter einen Schock versetzt hatte: «Ich entschuldige mich, Junge. Ich habe meinem Gesicht bereits ein Highfive gegeben.»

So sieht der Basketballer übrigens normalerweise mit Schnauz aus:

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.