Aktualisiert 03.08.2006 07:18

Auch Schnyder in San Diego weiter

Nach Martina Hingis ist auch Patty Schnyder problemlos in die dritte Runde des WTA-Turniers in San Diego vorgestossen.

Die als Nummer 5 gesetzte Baselbieterin bezwang in etwas mehr als einer Stunde die Argentinierin Gisela Dulko 6:4, 6:1.

Ihre nächste Gegnerin, Paola Suarez, kommt ebenfalls aus Argentinien. Gegen Suarez hat Schnyder bereits acht Mal gespielt; im Head-to-Head liegt die Weltranglisten-Achte sogar 3:5 hinten. Allerdings entschied die 27-jährige Baselbieterin die letzten drei Begegnungen zu ihren Gunsten. Auf einer Hartplatz-Unterlage liess sie sie sich noch nie von Suarez bezwingen.

Gegen Dulko erwischte Schnyder einen miserablen Start. 0:3 lag sie hinten, bevor sie von den folgenden 14 Games deren 12 für sich entscheiden konnte. Den ersten Matchball verwertete die Schweizerin nach genau einer Stunde und sechs Minuten.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.