Audi in Asien immer stärker
Aktualisiert

Audi in Asien immer stärker

Audi hat im Jahr 2003 einen Rekordabsatz erzielt.

Wie der deutsche Autobauer gestern in Ingolstadt mitteilte, stiegen die Auslieferungen an Kunden weltweit um 3,7 Prozent auf 769 893 Fahrzeuge. Rund 69 Prozent der Produktion seien in den Export gegangen.

Während die Absätze in Deutschland und Frankreich leicht eingebrochen seien, habe Audi in China, Japan und Grossbritannien teils erheblich zulegen können.

Deine Meinung