Aktualisiert 14.08.2005 20:06

Auf der Flucht tödlich verunfallt

Auf der Flucht vor der Polizei am frühen Samstagmorgen sind zwei junge Männer in Epalinges VD bei einem Selbstunfall ums Leben gekommen.

Laut Kantonspolizei raste das Auto an einer Polizeistreife vorbei. Der 24-jährige deutsche Lenker verlor darauf auf der geraden Strecke die Herrschaft über das Fahrzeug und prallte in einen Strommasten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.