Aktualisiert 29.09.2009 18:49

Lörrach

Auf Mädchen wartet Belohnung

Drei beherzte Mädchen konnten am letzten Mittwoch einen Raubüberfall stoppen, wie die Polizeidirektion Lörrach gestern mitteilte.

Die drei beobachteten gegen 22 Uhr im Lörracher Bahnhof, wie ein 19-Jähriger einen wartenden 24-Jährigen angriff. Nachdem der Täter sich mit Gewalt bereits das erste Handy erbeutet hatte, würgte er das Opfer und verlangte auch dessen zweites. Die Mädchen gingen mit Erfolg dazwischen, was zur Verhaftung des Täters führte. Sie werden nun von der Polizei gesucht, um belohnt zu werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.