Aktualisiert 01.08.2006 23:46

Auf Schulweg verunglückt

Ein vollbesetzter Schulbus ist gestern im nordindischen Bundesstaat Haryana auf dem Weg zur Schule in einen Kanal gestürzt.

Mindestens acht Kinder wurden getötet, rund 30 weitere werden noch vermisst. Der Fahrer überlebte und floh von der Unfallstelle. Das Fahrzeug wurde mit einem Kran aus dem Wasser geborgen, im Wrack wurden aber weder Leichen noch Überlebende gefunden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.