26.10.2020 17:44

Neue RealityshowAuf SRF bekämpfen sich jetzt Rapperinnen und Rapper

In der neuen SRF-Virus-Show «Battle Mansion» liefern sich acht Schweizer Rapperinnen und Rapper einen erbitterten Kampf um den Einzug in eine Luxusvilla.

von
Pascal Kobluk

In dieser Villa findet der CH-Rapper-Beef statt.

Darum gehts

  • SRF-Virus hat nun eine eigene Reality-Show namens «Battle Mansion».

  • Darin treten zwei Teams bestehend aus Schweizer Rapperinnen und Rappern gegeneinander an.

  • Die Gewinner dürfen in der Luxusvilla verweilen, während die Loser in die Verliererzone gehen müssen.

  • SRF verspricht uns einen epischen Schlagabtausch zwischen den Kandidatinnen und Kandidaten.

Heute startet auf SRF eine neue Realityshow: Jeweils montags und donnerstags wird eine Folge von «Battle Mansion» auf SRF Virus und Youtube gezeigt. Darin treten zwei Teams bestehend aus Rapperinnen und Rappern gegeneinander in verschiedenen Challenges an.

SRF verspricht uns eine Battle-Show gefüllt mit viel Ehrgeiz, Augenzwinkern und überraschend tiefgründigen Einblicken in die Seelen der Rapmusikerinnen und -musiker. Für Recht und Ordnung sorgt keine Unbekannte: Die ehemalige SRF-Moderatorin Bettina Bestgen kehrt als Schiedsrichterin zurück.

Gefilmt wird ganz in Trash-TV-Manier in einer Villa. Jedoch nicht alle kommen in den Genuss von Luxus, Massagen und Sternekochkünsten – für die Schlechteren heisst es: ab in die Verliererzone. Die Hosts der Hip-Hop-Sendung «SRF Bounce» Pablo Vögtli (35) und Livio Carlin (26) sind die Captains der folgenden zwei Gruppen:

Team Livio

An der Seite von Livio, der unter dem Namen LCone in Luzerner Rap-Kreisen bekannt ist, kämpfen sein Innerschweizer Kollege Mimiks (28), die Zürcher Rapperin ZZ Amparo und der Rheintaler Luuk.

Team Pablo

Im Team Pablo kämpfen folgende Lokalrapper um den Einzug in den Luxushimmel: Aus den Bergen rund um Chur stiess Ali zum Team. Neben dem Bündner sind Lil Bruzy und die Rapperin Ta’Shan an der Seite von Pablo.

«Die Show soll uns in diesen grimmigen Zeiten Unterhaltung, Spannung und Spass schenken. Ein Mix aus Reality-TV und Quizshow – ganz ohne Skript und mit viel Realness», sagt der SRF-Hip-Hop-Experte Pablo über die neue Sendung.

Alle Folgen werden auf dem Youtube-Kanal von SRF Virus ausgestrahlt, jeweils montags und donnerstags.

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
52 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Sepp

27.10.2020, 12:06

Rap ist propagiertes Ghetto, kein Wunder hat so ein Format viele Freunde bei SRF.

Antibünzli

27.10.2020, 11:15

Wieso stört ihr euch so an dem Ganzen? Ok ihr zahlt die Billag und schaut das nicht, aber genau so geht es uns Jungen auch mit dem Tatort oder weiss ich was für Sendungen der SRF sonst so ausstrahlt. Und ob ihr es wahr haben wollt oder nicht, es gibt viele junge Leute die das interessiert. Das Video ist jetzt gerade mal 15h online und hat schon über 7000 Aufrufe. Ausserdem kommt die Sendung auf dem Youtube Kanal von SRF Virus und nicht auf SRF 2 um 20:15 also kommt mal runter von wegen Gebühren etc.

Marcel

27.10.2020, 10:56

Auf SRF? Doch, das passt. Ausserdem hat SRF ja schon mehrmals bewiesen, dass sie ganz grosse Klasse sind, was Musik-Sendungen angeht.