Hula Hoop Fitness: Auf Tiktok fahren grad alle auf diesen Sporttrend ab
Der Hula Hoop Reifen wird zum neuen Fitnesstrend für fast jedes Alter und jede Körperform.

Der Hula Hoop Reifen wird zum neuen Fitnesstrend für fast jedes Alter und jede Körperform.

Bild: Instagram/daphnekalyva
Publiziert

Hula Hoop FitnessAuf Tiktok fahren grad alle auf diesen Sporttrend ab

Ob Sportmuffel oder Workout-Junkie – der Hula Hoop Reifen hat das Potential, alle zu begeistern. Das Training macht Spass, sorgt für eine definierte Figur und sorgt für Nostalgie.

von
Johanna Senn

Vermutlich hatte jeder von uns schon einmal einen Hula Hoop Reifen in der Hand. Auf Tiktok kursiert gerade ein neuer Trend, der uns an unsere Kindheit zurückdenken lässt. Über die letzten Wochen sammelten Videos mit weighted Hula Hoops, also Hula Hoop Reifen, an denen entweder ein Gewicht hängt oder schon im Reifen eingearbeitet ist, Millionen von Likes.

Auf der Plattform wird der Hula Hoop mit Gewicht als das neuste Fitnesstool gefeiert, das für eine definierte Taille sorgen soll. So erklärt diese Tiktokerin in ihrem Video: «Ich habe 10 Tage lang für 10 Minuten mit dem Hula Hoop trainiert und habe über einen Zentimeter Bauchumfang verloren

Einfaches Workout für viele Körperformen

Der Hula Hoop Reifen ist eine gute Möglichkeit, Cardio und Krafttraining zu verbinden. Die Bewegung, die du machst, wenn du einen Hula Hoop um die Hüften hast, ist so intuitiv, dass du ohne grosse Übung oder Vorwissen direkt in das Training einsteigen kannst.

Alle, die selbstständig stehen können, können auch Hula Hooping versuchen. Die Sportart eignet sich nämlich für fast jedes Alter und jede Körperform. Das Training ist nicht belastend für die Gelenke, stärkt Rücken- und Bauchmuskulatur und verbrennt Kalorien.

Diese Tiktokerin zeigt, welche Transformationen mit dem täglichen Training möglich sind:

Der richtige Reifen

Du musst nicht unbedingt zu einem Hula Hoop mit Gewicht greifen. Auch ein normaler Reifen eignet sich bereits für ein Workout. Grundsätzlich gilt: Je schmaler und leichter der Reifen, desto mehr Energie wird benötigt, damit er oben bleibt.

Du solltest auch darauf achten, dass der Reifen die richtige Grösse für dich hat. Wenn du ihn vertikal auf den Boden stellst, sollte der Reifen bis etwas über deinen Bauchnabel gehen.

Und wenn es dir einmal langweilig dabei wird, den Reifen nur um die Hüfte zu schwingen, sorgt diese 62-jährige Tiktokerin für Inspiration:

Was hältst du von diesem Fitnesstrend? Schreib es uns in die Kommentare.

Deine Meinung

1 Kommentar
Kommentarfunktion geschlossen

shake it

28.02.2021, 12:03

oh nein! alle....nein ich nicht! und auch nicht tiktok. dieses mitlaufen heutzutage ist schlimm