«Honey 2»: Auf zur hippen Dance-Battle!

Aktualisiert

«Honey 2»Auf zur hippen Dance-Battle!

Porentief reine Tanzfilmfortsetzung mit «The Vampire Diaries»-Star Katerina Graham.

Frisch aus der Jugendhaft entlassen, kehrt Maria (Katerina Graham) in die Bronx zurück. Im Gepäck hat sie ihr unglaubliches Streetdance-Talent und den unbeirrbaren Willen, zu zeigen, was in ihr steckt. Welcher Platz könnte dafür besser geeignet sein als genau das Freizeitcenter, in dem sie früher unter Anleitung von Honey ihre Leidenschaft fürs Tanzen entdeckt hat? Durch einen Zufall erhält sie die Chance, die begnadete, aber undisziplinierte Tänzertruppe HD für einen TV-Dance-Wettbewerb fit zu trimmen.

Jessica Alba wurde vor acht Jahren mit dem Dance-Movie-Hit «Honey» zum Kinostar. Doch die «Street Dance»-Movies haben in der Zwischenzeit nur schon dank 3-D-Effekt und extravaganter Kulisse einen «Step up» gemacht. «Honey 2» kommt dagegen wie gehabt daher. Mehr oder weniger unterhaltsam, clean und schön, aber formal und inhaltlich wie ein TV-Movie.

Deine Meinung