Aktualisiert

Aus Rache Penis auf den Rücken tätowiert

Eigentlich wollte sich ein argentinischer Fussballfan nur das Wappen «seines» Vereins, den Boca Juniors, auf den Rücken tätowieren. Doch dann liefs ganz dumm.

Der Nadel-Künstler – bekennender Fan der rivalisierenden Mannschaft River Plate – tätowierte dem Kunden aber einen Penis auf den Rücken. Da im Tattoo-Studio kein Spiegel vorhanden war, bemerkte der Teenager den Racheakt erst zu Hause, als er das Tattoo voller Stolz seinen Eltern präsentierte.

Deine Meinung