Ausgewogenere Botschaften
Aktualisiert

Ausgewogenere Botschaften

Pro und Kontra sollen in Abstimmungsbotschaften sachlich, transparent und ausgewogen dargestellt werden.

Dies fordert die SVP des Kantons Schwyz und lanciert darum die Volksinitiative «Für eine faire und ausgewogene Informationspolitik». Laut einer Mitteilung wolle man damit einer möglichen einseitigen Propaganda von Seiten der Behörden einen Riegel schieben.

Deine Meinung