Aktualisiert 07.12.2010 23:23

Liestal

Ausländer sollen mehr bezahlen

FDP-Landrat Patrick Schäfli fordert eine Erhöhung der Studiengebühren für ausländische Studenten an der Uni Basel.

Damit will er eine Kostendeckung erreichen. Ausländische Studenten (gegenwärtig etwa 20 Prozent) zahlen derzeit etwa 700 Franken pro Semester. Laut Schäfli sei das im weltweiten Vergleich ausserordentlich tief. «Ich erwarte anfänglich mindestens eine Vervierfachung des heutigen Betrags.» Später müssten die Kosten dann erneut steigen. Die Hochschule erfahre keine Aufwertung durch die Ausländer – meist sei sie bloss eine «Ausweich-Uni» für Deutsche.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.