Aktualisiert 05.04.2007 09:58

Ausraster am Filmset: Wenn Stars rot sehen

Regisseur und Schauspieler im Clinch: Der Druck während den Dreharbeiten wird sogar erfahrenen Hollywood-Stars manchmal zu gross.

Im Internet kursieren Videos, die so wohl nie an die Öffentlichkeit hätten gelangen sollen. Sie zeigen, wie es während den Dreharbeiten zum Film «I Heart Huckabees» auf dem Set mehrmals zu Reibereien kam. Schauspielerin Lily Tomlin ist mit dem Drehbuch unzufrieden und reizt den Regisseur bis aufs Blut. Diesem platzt der Kragen dermassen heftig, dass die Crew fluchartig das Set verlässt.

Es wurde vermutet, dass George Clooney aus Rache die Filme in den Umlauf gebracht hatte. Zwischen ihm und dem Regisseur David O. Russell kam es vor Jahren während den Dreharbeiten zum Film «Three Kings» zu handfesten Auseinandersetzungen. Der smarte Schauspieler dementiert diese Gerüchte allerdings und will demjenigen eine Million US-Dollar zahlen, der beweisen kann, dass er die undichte Stelle gewesen ist.

(mbu)

Der Regisseur sieht rot

(Quelle: youtube.com)

F**k, f**k, f**k - Lily Tomlin in Rage

(Quelle: youtube.com)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.