Aktualisiert 05.08.2008 20:52

SolothurnAutistisches Mädchen wohlauf

Im Kanton Solothurn ist vorübergehend ein 7-jähriges autistisches Mädchen vermisst worden. Es wurde am Abend unversehrt gefunden.

Ein Spaziergänger habe das Kind angetroffen und die Polizei alarmiert, sagte ein Sprecher der Kantonspolizei Solothurn. Das Mädchen hatte am Dienstagmittag das Schulheim in Dornach verlassen und wurde anschliessend vermisst. Die Polizei bat um Hinweise.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.