Ormalingen BL: Auto brennt – Explosionen schrecken Anwohner auf
Publiziert

Ormalingen BLAuto brennt – Explosionen schrecken Anwohner auf

Am frühen Montagmorgen kam es in einer Einzelgarage in einem Mehrfamilienhaus an der Hemmikerstrasse in Ormalingen zu einem Fahrzeugbrand.

von
jd

In der Nacht auf Montag brannte in Ormalingen ein Fahrzeug.

Um 3.46 Uhr ging bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft die Meldung ein, wonach sich in einer Einzelgarage eines Mehrfamilienhauses zwei Explosionen ereignet hätten und nun eine starke Rauchentwicklung festzustellen sei.

Den angerückten Feuerwehren gelang es, das geschlossene Garagentor zu öffnen und den brennenden Personenwagen rasch zu löschen.

Wahrscheinlich technischer Defekt

Die Brandursache ist noch unklar und wird durch Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft untersucht. Derzeit steht eine technische Ursache klar im Vordergrund.

1 / 3
In einer Garage in einem Mehrfamilienhaus brannte in der Nacht auf Montag ein Fahrzeug.

In einer Garage in einem Mehrfamilienhaus brannte in der Nacht auf Montag ein Fahrzeug.

Polizei Basel-Landschaft
Die Brandursache ist noch unklar und wird durch Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft untersucht.

Die Brandursache ist noch unklar und wird durch Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft untersucht.

Polizei Basel-Landschaft
Derzeit steht eine technische Ursache klar im Vordergrund.

Derzeit steht eine technische Ursache klar im Vordergrund.

Polizei Basel-Landschaft

Vor Ort im Einsatz standen die Feuerwehr Farnsburg, die Stützpunktfeuerwehr Sissach, die Sanität Liestal sowie die Polizei Basel-Landschaft. Das Feuerwehrinspektorat Basel-Landschaft wurde sachdienlich orientiert.

Verletzt wurde niemand. Während den Löscharbeiten kam es zu einer kurzfristigen Sperrung der Hemmikerstrasse.

Deine Meinung