Opfikon ZH: Auto geht auf Fahrbahn in Flammen auf

Aktualisiert

Opfikon ZHAuto geht auf Fahrbahn in Flammen auf

Ein Leserreporter beobachtete, wie ein Auto am Montagmorgen in Opfikon aus bislang ungeklärten Gründen Feuer fängt. Verletzt wurde dabei niemand.

von
zed
Ein Auto fing am Montagmorgen in der Nähe der Kläranlage Kloten/Opfikon Feuer.

Ein Auto fing am Montagmorgen in der Nähe der Kläranlage Kloten/Opfikon Feuer.

Leser-Reporter/

Ein Auto fing am Montagmorgen kurz nach 7 Uhr auf der Flughofstrasse in Opfikon Feuer. Dies berichtet ein Leserreporter: «Ich arbeite direkt gegenüber der Strasse, als ich plötzlich sah, wie ein Auto in Flammen aufgeht.» Der Vorfall hat sich in der Nähe der Kläranlage Kloten/Opfikon abgespielt.

Die Kantonspolizei Zürich bestätigt dies. Weshalb das Auto Feuer gefangen hat, ist zu diesen Zeitpunkt noch unklar. Verletzte hat es aber laut eine Polizeisprecher keine gegeben. Auch war die Durchfahrt auf der Flughofstrasse zu keiner Zeit blockiert. Das brennende Fahrzeug konnte rasch gelöscht werden.

Deine Meinung