Nach Überholmanöver: Auto knallt in Mauer – Fahrer verletzt
Aktualisiert

Nach ÜberholmanöverAuto knallt in Mauer – Fahrer verletzt

Ein Autofahrer hat am Donnerstag in Erlenbach im Simmental die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen eine Wand geprallt. Das Auto erlitt dabei Totalschaden.

von
bee
Das Auto wurde bei dem Unfall komplett zerstört.

Das Auto wurde bei dem Unfall komplett zerstört.

Nach einem Überholmanöver hat am Donnerstagmorgen ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen eine Wand geknallt. Der Mann war in Erlenbach im Simmental Richtung Zweisimmen unterwegs, als es zum Unfall kam.

Das Auto kam schliesslich auf der Strasse wieder zum Stillstand. Es erlitt einen Totalschaden. Der Autofahrer wurde beim Unfall verletzt. Er musste ins Spital gebracht werden. Vor Ort waren nebst der Kantonspolizei Bern ein Ambulanz-Team sowie die Feuerwehren Erlenbach und Spiez.

Die Simmentalstrasse musste für die Dauer der Unfallarbeiten zwischen Erlenbach und Ringoldingen in beide Richtungen gesperrt werden.

Deine Meinung