Gibswil-Ried ZH: Auto kracht gegen Hauswand und fängt Feuer
Aktualisiert

Gibswil-Ried ZHAuto kracht gegen Hauswand und fängt Feuer

Eine 27-jährige Autolenkerin ist am Donnerstagmorgen auf der vereisten Tösstalstrasse ins Rutschen gekommen und in eine Hauswand geprallt. Das Auto ging in Flammen auf.

Wie die Kantonspolizei mitteilte, brannte das Fahrzeug vollständig aus. Am Kleinwagen und am Haus entstand ein Sachschaden von rund zehntausend Franken. Die Lenkerin wurde verletzt ins Spital gebracht. (sda)

Deine Meinung