02.09.2015 12:54

Beinwil SO

Auto landet in Bach – Lenker verletzt

Ein 23-jähriger Autolenker ist am Dienstag auf der Passwangstrasse bei Beinwil in den angrenzenden Bach gefahren. Er erlitt leichte Verletzungen.

Der Lenker konnte sich aus dem Wagen befreien - er erlitt leichte Verletzungen.

Der Lenker konnte sich aus dem Wagen befreien - er erlitt leichte Verletzungen.

Der Lenker hatte in einer Kurve wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto verloren, wie die Solothurner Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Das Auto kam gegen 17 Uhr von der Strasse ab und fuhr die Böschung zum Bach hinunter.

Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach in der Lüssel liegen. Der Lenker konnte sich selbstständig aus dem demolierten Auto befreien. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.