Aktualisiert 16.06.2017 19:17

Aufregung in Frankreich

Auto mit Gasflaschen auf Weg nach Lyon gestoppt

Frankreich ist in Aufregung: Ein verdächtiges Fahrzeug ist in der Nähe von Lyon angehalten worden. Laut den Behörden sind Minenräumer im Einsatz.

von
oli
Die Polizei ist mit Minenräumern im Einsatz. Bild: Twitter

Die Polizei ist mit Minenräumern im Einsatz. Bild: Twitter

Die französischen Behörden haben ein Fahrzeug gestoppt, das mit Gasflaschen beladen war. Das schreibt die Zeitung «ledauphine.com». Das Auto sei in Richtung der Grossstadt Lyon unterwegs gewesen.

Die Behörden haben die Bevölkerung dazu aufgerufen, aus dem Gebiet fernzubleiben. Gleichzeitig solle man Ruhe bewahren. Minenräumer seien derzeit beim Fahrzeug unterwegs, wie aus dem Communiqué hervorgeht.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.