Off-Road-Event in Bosnien: Auto mit gefälschtem Schweizer Nummernschild kracht auf Zuschauer
Publiziert

Off-Road-Event in BosnienAuto mit gefälschtem Schweizer Nummernschild kracht auf Zuschauer

Videos aus Bosnien zeigen, wie ein SUV mit Schweizer Nummernschild bei einem Off-Road-Event auf Zuschauer kracht. Doch: Das Berner Schild ist laut dem Strassenverkehrsamt gefälscht.

von
Daniel Krähenbühl
Céline Krapf

Darum gehts

  • In Bosnien krachte ein Auto auf eine Menschenmenge. Mehrere Menschen halten die Szene auf Video fest.

  • Der SUV hat ein Schweizer Nummernschild. Das Berner Strassenverkehrsamt sagt, dass es sich dabei um eine Fälschung handelt.

  • Dass Schweizer Autonummern im Ausland gefälscht werden, komme immer wieder vor.

Aus einem Graben schiesst ein SUV und kracht auf die Zuschauer: Mehrere Videos zeigen den Crash eines Fahrzeugs mit Berner Nummernschild. Ob beim Unfall jemand verletzt wurde, ist derzeit nicht bekannt. Der Vorfall geschah laut eines News-Scouts im Rahmen eines Off-Road-Events bei Mostar am 2. März.

Drei Videos des Vorfalls wurden 20 Minuten zugeschickt, ein Clip ist auf der Facebookseite «Dein Auto CH» zu sehen. Das Fahrzeug mit dem Berner Nummernschild ist Teil einer Off-Road-Gruppe aus Bosnien-Herzegowina. Auf eine Anfrage von 20 Minuten reagiert die Gruppe nicht.

«Die echte Nummer steht in unserem Depot»

Das Berner Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt SVSA teilt mit, dass es sich beim im Video dargestellten Nummernschild um eine Fälschung handelt: «Die echte Berner Nummer steht seit über einem Jahr in unserem Depot», so das SVSA. Dass Schweizer Autonummern im Ausland gefälscht werden, komme immer wieder vor. «Wahrscheinlich will der Autofahrer so Steuern oder Versicherungskosten einsparen.» Problematisch werde es, wenn es dann zu einem Unfall komme.

Deine Meinung

298 Kommentare