Hallau SH - Auto rutscht Hang hinunter – Frau (24) kann sich mit Hechtsprung retten
Publiziert

Hallau SHAuto rutscht Hang hinunter – Frau (24) kann sich mit Hechtsprung retten

Am Dienstagmorgen kam es in Hallau zu einem Unfall. Ein Auto kam von der Strasse ab und rutschte 30 Meter einen Hang hinunter.

von
Shila Ochsner
1 / 2
Das Fahrzeug rutschte rund 30 Meter den Hang hinab. 

Das Fahrzeug rutschte rund 30 Meter den Hang hinab.

Schaffhauser Polizei
Die 24-jährige Lenkerin konnte sich mittels Hechtsprung aus dem Auto retten.

Die 24-jährige Lenkerin konnte sich mittels Hechtsprung aus dem Auto retten.

Google Maps 

Eine 24-jährige Autofahrerin konnte sich am Dienstagmorgen mittels Hechtsprung aus dem Auto retten, bevor dieses einen Hang abwärts rutschte. Zuvor kam das Fahrzeug auf der Wunderklingerstrasse in Hallau wegen Schneeglätte ins Rutschen und geriet dabei ins rechtsseitige Wiesenbord. Laut der Schaffhauser Polizei drehte sich das Auto in der Böschung um 180 Grad und rutschte rund 30 Meter den Abhang hinunter.

Die 24-Jährige wurde zwecks Kontrolle ins Spital gebracht. Das Unfallauto musste geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input!

Speichere unseren Kontakt im Messenger deiner Wahl und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion.

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Die Verwendung deiner Beiträge durch 20 Minuten ist in unseren AGB geregelt: 20min.ch/agb

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung