Luzern: Auto schleudert in Baum
Aktualisiert

LuzernAuto schleudert in Baum

Ein Personenwagen ist in der Nacht auf den Freitag auf der Sedelstrasse in Luzern ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum. Der Mitfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Der Schaden am Auto wird auf 5000 Franken geschätzt. Laut Polizei-Communiqué ereignete sich der Unfall kurz nach 2:15 Uhr. Weshalb die 20-jährige Lenkerin in eine Rechtskurve die Kontrolle über das Auto verlor, ist noch nicht geklärt. Der leicht verletzte Mitfahrer konnte nach einer ambulanten Behandlung im Kantonsspital wieder nach Hause.

(sda)

Deine Meinung