Aktualisiert

WettbewerbAuto sichern und in eins von 660 Hotels fahren

Hotelcard und Škoda verlosen einen brandneuen Škoda Octavia und 100 Gutscheine für eine Hotelcard im Wert von je 99 Franken.

Wettbewerb

Print

Wettbewerb

Hotelcard und Škoda verlosen einen brandneuen Škoda Octavia und 100 Gutscheine für eine Hotelcard im Wert von je 99 Franken.

Mit der Hotelcard übernachtest du in mehr als 660 auserlesenen Hotels in der Schweiz, in Deutschland, Österreich und Italien beliebig oft mit bis zu 50 Prozent Rabatt. Und das Beste: Deine Partnerin beziehungsweise dein Partner kann dich jederzeit begleiten. Denn um ein Doppezimmerzu buchen, genügt eine einzige Karte!

Nimm jetzt am Wettbewerb teil und gewinne mit etwas Glück einen von 100 Gutscheinen für eine Hotelcard im Wert von je 99 Franken. Unter allen Teilnehmenden verlosen wir zudem einen brandneuen SKODA OCTAVIA im Wert von 20000 Franken. Lass dir diese Chance nicht entgehen.

Jetzt mitmachen

Klassenbestes Raumangebot, zeitloses Design, modernste Assistenzsysteme und exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis? Das schafft nur der SKODA OCTAVIA – das meistgekaufte Auto der Schweiz! SKODA - Made for Switzerland.

1 / 6
Der SKODA OCTAVIA ist das meistgekaufte Auto der Schweiz.

Der SKODA OCTAVIA ist das meistgekaufte Auto der Schweiz.

SKODA
Nimm jetzt am Wettbewerb teil und mit etwas Glück fährst du bald einen SKODA.

Nimm jetzt am Wettbewerb teil und mit etwas Glück fährst du bald einen SKODA.

SKODA
Ein Highlight des OCTAVIA ist das Panoramadach.

Ein Highlight des OCTAVIA ist das Panoramadach.

SKODA

Teilnahmeschluss 20 Minuten: 26. August 2018

Teilnahmebedingungen:

Der Preis kann weder umgetauscht noch in bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich bin damit einverstanden, dass Tamedia AG meine Daten für Marketingzwecke verwendet und zu Marketingzwecken an Gruppengesellschaften und den Sponsor des Gewinns weitergeben darf. Der Betriebssystem-Anbieter ist weder Gesprächspartner noch Sponsor und trägt keine Verantwortung für die Wettbewerbsgewinne. Weiter..

Deine Meinung