Auto stürzte 20 Meter über Böschung

Aktualisiert

Auto stürzte 20 Meter über Böschung

Ein 20-Meter-Sturz über eine Böschung im bernischen Walkringen ist für den verunfallten Automobilisten glimpflich verlaufen: Er hat sich dabei nur leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Bern am Mittwoch mitteilte.

Zum Unfall kam es etwa um 01.15 Uhr. In einer Rechtskurve kam das Fahrzeug von der Strasse ab, stürzte rund 20 Meter über eine Böschung, durchschlug einen Gartenzaun und kam in einem Gemüsegarten zum Stillstand. (dapd)

Deine Meinung