26.10.2020 17:32

Unfall beim Cholfirsttunnel SHAuto überschlägt sich auf A4

In Schaffhausen kam es am Montag zu einem Unfall. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

von
Monira Djurdjevic
1 / 3
Der 50-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Das Auto hatte sich am Montag auf der A4 kurz nach dem Cholfirsttunnel in Fahrtrichtung Winterthur überschlagen. 

Der 50-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Das Auto hatte sich am Montag auf der A4 kurz nach dem Cholfirsttunnel in Fahrtrichtung Winterthur überschlagen.

Schaffhauser Polizei 
Wie die Schaffhauser Polizei in einer Mitteilung schreibt, wurde der Mann  zur Kontrolle ins Spital gebracht. 

Wie die Schaffhauser Polizei in einer Mitteilung schreibt, wurde der Mann zur Kontrolle ins Spital gebracht.

KEYSTONE
Am Auto entstand hoher Sachschaden.

Am Auto entstand hoher Sachschaden.

KEYSTONE

Am Montagnachmittag um etwa 13.45 Uhr überschlug sich auf der A4 kurz nach dem Cholfirsttunnel in Fahrtrichtung Winterthur ein Auto. Der 50-jährige Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Wie die Schaffhauser Polizei in einer Mitteilung schreibt, wurde er zur Kontrolle ins Spital gebracht. Am Auto entstand hoher Sachschaden. Wie es zum Unfall kommen konnte, wird nun untersucht.

Aufgrund des Unfalls musste die Stadttangente bis kurz nach 15 Uhr gesperrt werden. Nach der Öffnung konnte die Strasse in Fahrtrichtung Winterthur während der Unfallaufnahme und der Reinigung beziehungsweise Räumung der Unfallstelle bis kurz vor 16 Uhr nur einspurig befahren werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.