Aktualisiert

Flughafen-AutobahnAuto überschlägt sich – zwei Verletzte

Ein spektakulärer Selbstunfall zwischen Bülach und Kloten löste am Mittwoch einen Grosseinsatz aus. Zwei Frauen wurden verletzt.

von
ced
Der Unfall ereignete sich auf der A51 in Richtung Zürich.

Der Unfall ereignete sich auf der A51 in Richtung Zürich.

Leser-Reporter

Die Autofahrerin (75) war am Mittwoch auf der Flughafenautobahn von Bülach in Richtung Zürich unterwegs, als sie aus noch unbekannten Gründen die Herrschaft über ihr Fahrzeug verlor. Dieses geriet auf den Grünstreifen rechts neben der Fahrbahn, überschlug sich und kam auf der Seite liegend zum Stehen.

Laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Zürich zogen sich die Autolenkerin und ihre 84-jährige Beifahrerin unbestimmte Verletzungen zu und mussten mit einem Rettungshelikopter sowie mit einem Rettungsfahrzeug ins Spital gebracht werden.

Während des Rettungseinsatzes und der anschliessenden Unfallaufnahme bildete sich ein Rückstau auf der A51. Die genaue Unfallursache wird abgeklärt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.