Tuggen (SZ): Auto überschlägt sich zweimal
Aktualisiert

Tuggen (SZ)Auto überschlägt sich zweimal

In einer Linkskurve zwischen Wangen und Tuggen verlor ein Fahrzeuglenker die Beherrschung über sein Fahrzeug und geriet auf die Gegenfahrbahn.

Der PW kollidierte mit der Böschung, worauf sich er sich zwei Mal überschlug und auf der Seite liegend

zum Stillstand kam, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Mittwoch berichtet. Der 20-jährige Fahrzeuglenker verletzte sich mittelschwer. Er musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Deine Meinung