19.10.2020 12:15

Polizei sucht ZeugenAuto und Lieferwagen in Brand geraten

In Emmen ist am frühen Montagmorgen ein Auto in Brand geraten. Das Feuer griff danach auf einen Lieferwagen über.

von
Gianni Walther

Ein Leser-Reporter filmte den Brand am Eschenring.

Leser-Reporter

Darum gehts

  • Am Eschenring in Emmenbrücke ist am Montag ein Auto in Brand geraten.

  • Die Feuerwehr Emmen löschte das Feuer.

  • Die Brandursache wird ermittelt.

Kurz vor 3 Uhr hat die Luzerner Polizei am Montagmorgen die Meldung erhalten, dass am Eschenring in Emmenbrücke ein Auto brennt. Dieses war am Strassenrand abgestellt, wie in einem Leservideo zu sehen ist. Das Feuer griff danach auf einen Lieferwagen über, der neben dem brennenden Auto parkiert war, wie es bei der Luzerner Polizei am Montag auf Anfrage hiess.

Die Feuerwehr Emmen rückte aus und löschte die Flammen. Am Auto entstand ein Totalschaden. Der Lieferwagen wurde stark beschädigt. Der Sachschaden liegt bei rund 30’000 Franken.

Die Brandursache ist noch unklar und wird von den Branddetektiven der Luzerner Polizei untersucht. Die Luzerner Polizei sucht nach Zeugen. Wer auffällige Beobachtungen gemacht hat, soll sich unter 041 248 81 17 melden.

1 / 4
In Emmenbrücke ist am frühen Montagmorgen ein Auto in Brand geraten.

In Emmenbrücke ist am frühen Montagmorgen ein Auto in Brand geraten.

Leser-Reporter
Die ausgerückte Feuerwehr Emmen konnte das Feuer löschen.

Die ausgerückte Feuerwehr Emmen konnte das Feuer löschen.

Luzerner Polizei
Das Auto erlitt Totalschaden. Ein Lieferwagen, der daneben parkiert war, wurde stark beschädigt.

Das Auto erlitt Totalschaden. Ein Lieferwagen, der daneben parkiert war, wurde stark beschädigt.

Luzerner Polizei

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.