Selbstunfall: Auto zu Schrott gefahren

Aktualisiert

SelbstunfallAuto zu Schrott gefahren

Bei einem Selbstunfall auf der Autobahn A1 bei Opfikon ZH hat der Personenwagen Totalschaden erlitten.

von
ann

Auf der A1 ist es bei Opfikon ZH heute Morgen um 8.15 Uhr zu einem Selbstunfall gekommen. Der Lenker blieb unverletzt. Seinem Auto hingegen winkt die Schrottpresse: Es erlitt beim Unfall Totalschaden.

Deine Meinung