Aktualisiert 07.01.2008 19:29

Autoabsatz in Japan sinkt markant

Der Autoabsatz in Japan ist 2007 um 7,6 Prozent auf den tiefsten Stand seit 35 Jahren eingebrochen.

Die hohen Benzinpreise seien daran schuld, hiess es in Branchenkreisen. Auch in Deutschland sanken die Neuzulassungen um 9,2 Prozent auf 3,15 Millionen – einzig Porsche und Smart konnten um 1 respektive 5,6 Prozent zulegen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.