Autodieb Andre 3000
Aktualisiert

Autodieb Andre 3000

Andre 3000 hat den Gedanken an eine Zukunft als Autodieb wieder über Bord geworfen, als er von einem Kirchenbesucher davon abgehalten worden ist, dessen Wagen zu stehlen.

von
wenn

Der Outkast-Rapper hat vor seiner Musikkarriere über einige kriminelle Energie verfügt, gesteht aber, dass er wieder zur Vernunft gekommen ist, als ein potentielles Opfer eines Autodiebstahls ihn auf frischer Tat ertappt hat. Andre 3000 gegenüber der Zeitschrift «Maxim»: «Wir haben nachts Autos von einem Parkplatz vor einer Kirche geklaut, in der gerade Bibelstunden abgehalten worden sind und da ist plötzlich dieser Typ gekommen und hat gesagt, 'Nein, Kleiner, das lässt du schön bleiben.' Wir hatten so grosse Angst, dass wir wie verrückt weggerannt sind.»

Deine Meinung