Aktualisiert 25.05.2010 17:42

Rüegsau BE

Autofahrer finden bewusstlosen Velofahrer

Auf der Hauptstrasse zwischen Rüegsau und Rüegsauschachen haben Autofahrer am Pfingstmontagabend einen bewusstlos am Boden liegenden Radfahrer aufgefunden.

Aufgrund des Spurenbildes geht die Polizei von einem Selbstunfall aus und sucht Zeugen.

Beim Sturz vom Rad zog sich der Mann schwere Kopfverletzungen zu und musste deshalb mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen werden. Das teilte die Kantonspolizei Bern am Dienstag mit. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.