Hugelshofen: Autofahrer in Kirche gelandet

Aktualisiert

HugelshofenAutofahrer in Kirche gelandet

Ein Autofahrer (25) hat in der Nacht auf Samstag auf der Oberdorfstrasse in Hugelshofen die Kontrolle über sein Auto verloren.

Der Wagen streifte erst eine Mauer, überquerte danach die Strasse und ­prallte schliesslich in ­einen Hydranten und die Kirchenmauer. Verletzt wurde niemand. Es entstand ­jedoch grösserer Sachschaden. Beim Unfallverursacher wurde eine Blutprobe angeordnet und sein Führerausweis wurde eingezogen.

Deine Meinung