Aktualisiert 27.12.2016 13:26

Niederwil SGAutofahrer mäht Ortstafel um und sucht das Weite

In Niederwil ist eine unbekannte Person mit dem Auto in eine Ortstafel gefahren. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

von
fej
1 / 2
Die unbekannte Person fuhr die Ortstafel am Montag zwischen 13 und 20 Uhr um.

Die unbekannte Person fuhr die Ortstafel am Montag zwischen 13 und 20 Uhr um.

Kapo SG
Die Tafel wurde aus der Verankerung gerissen und der daran montierte Abfalleimer auf den Vorplatz eines Anwohners geworfen.

Die Tafel wurde aus der Verankerung gerissen und der daran montierte Abfalleimer auf den Vorplatz eines Anwohners geworfen.

Kapo SG

Der oder die Unbekannte fuhr am Montag zwischen 13 und 20 Uhr mit einem Auto auf der Ufhoferstrasse. Kurz vor dem Ortseingang Ufhofen geriet das Auto aus noch ungeklärten Gründen rechts in die angrenzende Wiese und fuhr dort in die Ortstafel, heisst es in einer Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen. Die Tafel wurde aus der Verankerung gerissen und der daran montierte Abfalleimer auf den Vorplatz eines Anwohners geschleudert.

Der durch den Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken. Der Unfallfahrer fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. An seinem Auto dürfte hoher Sachschaden entstanden sein.

Zeugenaufruf

Beim Fahrzeug dürfte es sich gemäss jetzigen Erkenntnissen um einen Saab – Typ 9-5 – handeln. Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Wil unter 058 229 79 79 zu melden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.