Autofahrer rast mit 101 km/h durch Dorf
Aktualisiert

Autofahrer rast mit 101 km/h durch Dorf

Ein Personenwagen mit Baselbieter Kennzeichen ist auf der Oberwilerstrasse in Binningen BL mit 101 km/h registriert worden.

Erlaubt waren dort 50 km/h. Dem Lenker werde der Führerausweis entzogen, schreibt die Polizei am Montag.

Der Vorfall habe sich am 11. Juli ereignet, hiess es weiter. Der Fahrzeuglenker werde verzeigt und müsse mit einer hohen Geldbusse rechnen.

(sda)

Deine Meinung