Châtel-St-Denis: Autofahrerin fährt Kind an – schwer verletzt

Publiziert

Châtel-St-DenisAutofahrerin fährt Kind (7) auf Fussgängerstreifen an – schwer verletzt

Im freiburgischen Châtel-St-Denis hat eine Autofahrerin ein siebenjähriges Kind auf einem Fussgängerstreifen angefahren. Es wurde dabei schwer verletzt.

von
Lucas Orellano
1 / 1
Der Vorfall ereignete sich auf einem Fussgängerstreifen in Châtel-St-Denis.

Der Vorfall ereignete sich auf einem Fussgängerstreifen in Châtel-St-Denis.

Google Street View

Kurz vor Mittwochmittag fuhr eine Autofahrerin im Zentrum von Châtel-St-Denis FR ein Kind auf einem Fussgängerstreifen an. Dies teilt die Kantonspolizei Freiburg am frühen Mittwochabend mit. Die Fahrzeuglenkerin ist demnach vom Zentrum von Châtel-St-Denis in Richtung der Route du Lac Lussy unterwegs gewesen.

Aus noch ungeklärten Gründen übersah sie das siebenjährige Kind, das beim Zebrastreifen die Strasse überqueren wollte. Das Auto erfasste das Kind und verletzte es schwer. Das verletzte Kind wurde vor Ort durch die Rettungssanitäter betreut und anschliessend in ein Krankenhaus gebracht.

Eine Untersuchung zur Klärung der Unfallursache ist im Gange. 

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input!

Speichere unseren Kontakt im Messenger deiner Wahl und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion.

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Die Verwendung deiner Beiträge durch 20 Minuten ist in unseren AGB geregelt: 20min.ch/agb

Aktivier jetzt den Bern-Push!

Hast du oder hat jemand, den du kennst, ein schwer krankes Kind?

Hier findest du Hilfe:

Pro Pallium, Begleitung von Familien mit schwerstkranken Kindern und jungen Erwachsenen

Intensiv-Kids, Elternvereinigung

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung