25.07.2020 14:40

Mendrisio TI Autofahrerin kollidiert mit Mauer und stirbt

In Mendrisio TI ist eine Italienerin tödlich verunfallt. Die Unfallursache ist noch unklar.

Die Unfallstelle in Mendrisio TI.

Die Unfallstelle in Mendrisio TI.

Screenshot Tio.ch

Eine 73-jährige Italienerin ist am Samstagmittag in Mendrisio TI aus ungeklärten Gründen mit dem Auto in eine Mauer gefahren. Trotz eingeleiteter Wiederbelebungsmassnahmen verstarb die Frau am Unfallort, wie die Tessiner Kantonspolizei am Samstag mitteilte.

Eine Untersuchung soll die Umstände des Unfalls abklären. Laut Polizeiangaben fuhr die Frau auf der Via Francesco Borromini in Richtung Via Cercera, bei der Kreuzung zur Via Cercera fuhr sie mit ihrem Auto geradeaus und stiess in der Folge frontal mit der Mauer zusammen.

(SDA)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.