Brunnen SZ: Autofahrerin stirbt bei Kollision
Aktualisiert

Brunnen SZAutofahrerin stirbt bei Kollision

Eine 27-jährige Frau ist in der Nacht auf Dienstag in Brunnen SZ verstorben. Sie kam bei einem Überholmanöver von der Strecke ab.

Schlimmer Unfall in Brunnen SZ. (Bild: Kapo SZ)

Schlimmer Unfall in Brunnen SZ. (Bild: Kapo SZ)

Eine 27-jährige Lenkerin eines Autos ist in der Nacht auf Dienstag in Brunnen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die Frau, die Richtung Gersau unterwegs war, verlor um 1.15 Uhr nach einem Überholmanöver in einer Kurve die Kontrolle über ihren Wagen.

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte, kam das Auto von der Strasse ab, kollidierte mit einer Tankstellen- und Bushaltestellentafel und prallte dann gegen zwei parkierte Fahrzeuge und eine Hausecke.

Die Lenkerin wurde eingeklemmt und starb noch am Unfallort. Ihre 20-jährige Beifahrerin erlitt mittelschwere Verletzungen. Die Strasse war wegen des Unfalls während drei Stunden gesperrt.

(sda)

Deine Meinung