Aktualisiert 19.12.2006 21:55

Autounfall wegen Streit

Eine Mutter und ihre Tochter sind am Montagabend bei einem Autounfall verletzt worden.

Gegen 18.20 Uhr fuhren die beiden auf der Seestrasse in Stäfa Richtung Zürich. Dabei kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, während der die 42-jährige Frau die Herrschaft über ihren Wagen verlor. Das Auto kam von der Strasse ab und prallte gegen eine Stützmauer. Während die leichtverletzte Lenkerin von der Sanität ins Spital gefahren wurde, musste die Tochter mit noch unbekannten Verletzungen von der Rega ins Spital geflogen werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.