Aktualisiert

Axt-Attacke in BayernAxt-Attentäter mit zwei Schüssen gestoppt

Nach der Zugattacke in Würzburg griff der 17-jährige Täter zwei Polizisten aus einem Gebüsch heraus an. Diese hatten keine Möglichkeit auszuweichen.

von
jros/rub
1 / 16
Auf der Flucht erschossen: Polizeibeamte tragen den Leichnam des 17-jährigen Angreifers, einem Flüchtling aus Afghanistan, weg (19. Juli 2016).

Auf der Flucht erschossen: Polizeibeamte tragen den Leichnam des 17-jährigen Angreifers, einem Flüchtling aus Afghanistan, weg (19. Juli 2016).

Keystone
Der IS hat ein Video veröffentlicht, das den Angreifer von Würzburg zeigen soll.

Der IS hat ein Video veröffentlicht, das den Angreifer von Würzburg zeigen soll.

kein Anbieter/Twitter / Azz Dine
Ein Polizeibeamter betritt am 19. Juli das Kolpinghaus in Ochsenfurt. Dort soll der Täter seit seiner Ankunft in der Region im Frühjahr bis vor etwa zwei Wochen untergebracht gewesen sein.

Ein Polizeibeamter betritt am 19. Juli das Kolpinghaus in Ochsenfurt. Dort soll der Täter seit seiner Ankunft in der Region im Frühjahr bis vor etwa zwei Wochen untergebracht gewesen sein.

kein Anbieter/EPA/Karl-Josef Hildenbrand

Deine Meinung