Aktualisiert 03.11.2014 14:04

AnklageBabini beschädigte auch noch eine Kinderkrippe

Die Staatsanwaltschaft erhebt Klage gegen den Stadtzürcher Gemeinderat Mario Babini. Zu den bereits bekannten Vorfällen aus der Bederbar kommen noch zwei Fälle hinzu.

von
wed
Nach den Vorfällen in der Zürcher Bederbar werden jetzt noch weitere bekannt: Babini habe beispielsweise ein fahrendes Auto mit einer Bierflasche beworfen.

Nach den Vorfällen in der Zürcher Bederbar werden jetzt noch weitere bekannt: Babini habe beispielsweise ein fahrendes Auto mit einer Bierflasche beworfen.

Nachdem der Gemeinderat Mario Babini vor zwei Wochen aus der SVP-Fraktion geworfen wurde, drohen ihm nun auch noch rechtliche Konsequenzen. Wie die Staatsanwaltschaft am Montagnachmittag mitteilte, wird gegen Babini unter anderem wegen Drohung, Tätlichkeiten, mehrfachen Hausfriedensbruches und mehrfacher Sachbeschädigung Anklage erhoben.

Konkret wird Babini vorgeworfen, am 30. Juni 2014 einem Mitarbeiter der Bederbar einen Faustschlag versetzt zu haben, nachdem dieser ihn gebeten habe, das Lokal zu verlassen. Zudem habe er die Bar kurze Zeit später trotz Hausverbotes wieder betreten, wobei es zu einer verbalen Auseinandersetzung mit einem Gast kam. Als derselbe Mitarbeiter den Streit schlichten wollte, drohte Babini, dass er zu Hause eine Waffe hole und zurückkomme.

Bierflasche auf fahrendes Auto geworfen und Kinderkrippe beschädigt

Doch damit noch nicht genug: Babini wird auch noch in weiteren Punkten angeklagt, die nichts mit dem Abend in der Bederbar zu tun haben. So soll er am 30. Mai 2014 eine Bierflasche gegen die Windschutzscheibe eines fahrenden Autos geworfen haben, um den Lenker auf das fehlende Licht aufmerksam zu machen. Ausserdem soll er im Mai und im Juni 2014 eine von ihm an eine Kinderkrippe vermietete Wohnung ohne Bewilligung betreten haben und teilweise auch Sachen beschädigt haben.

Wegen der im Voraus viel diskutierten Messerdrohung gegen einen Gast der Bederbar, wird jedoch keine Anklage erhoben, da der Geschädigte auf einen Strafantrag verzichtete.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.